top of page

Energetisches Auftanken

Ein tägliches Erdungsritual unterstützt dich darin, inneren Halt und Stabilität zu generieren. Es stärkt dein Energiesystem und du bist leichter in Verbindung mit dir und deinem höheren Selbst. Ein perfekter Start in den Tag.


Das Schöne ist, dass du es überall zu jedem Zeitpunkt machen kannst. Du kannst es dir auch einfach nur vor deinem inneren Auge vorstellen und es wird dich und deinen Energiehaushalt positiv beeinflussen.

Am liebsten erde ich mich an meinen gut ‚eingeölten‘ Kraftorten. Das sind die Orte, an die ich immer wieder zurückkehre für mein kurzes Erdungsritual. Das kann an einem Baum oder einer schön gelegenen Bank sein –natürlich auch bei dir zu Hause. Ganz egal.

Der Vorteil an einem Kraftort ist, dass deine Routine dort wie einprogrammiert ist und es besonders einfach fällt, zur inneren Ruhe zu finden.


Viel Spaß beim Ausprobieren!


PS.: Natürlich freue ich mich immer sehr über Erfahrungsberichte oder Fragen.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page